ElbCity Projekte GmbH & Co. KG

Wilhelm Holert Wohnpark

stadtplan_10_2022

ElbCity Projekte GmbH & Co. KG

Wilhelm Holert Wohnpark

Zwischen Elbe und Geesthachter City baut für Sie die ElbCity Projekte GmbH & Co. KG den Wilhelm Holert Wohnpark.

Geplant ist der Bau von 6 Solitärhäusern mit insgesamt ca. 130 Mietwohnungen, sowie ein länglicher Baukörper an der Steinstraße mit ca. 90 Wohneinheiten im Betreuten Wohnen. Im Bereich des Betreuten Wohnens sind eine Vielzahl Wohnungen mit sozialer Bindung vorgesehen. Außerdem wird das gesamte Bauvorhaben barrierefrei, zuzüglich einiger Wohnungen die rollstuhlgerecht konzipiert werden.

Den Bau, sowie die Planung setzt in gewohnter Qualität die Familie Groth, Herr Boockhoff und die Familie Nowakowitsch für Sie um.  Auf den nachstehenden Seiten informieren wir Sie über die Projektplanung, sowie über unsere Verkaufsangebote. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Über uns

ElbCity Projekte GmbH & Co. KG

Nachstehend möchten wir Ihnen aufgeben wer hinter diesem Projekt und der ElbCity Projekte GmbH & Co. KG steht.

Mehrheitsgesellschafter ist die Groth-Bau GmbH, ein inhabergeführtes Familienunternehmen in der 3. Generation. Vom Maurer bis zum Architekten bietet die Groth-Bau GmbH von der Planung bis zur Umsetzung des Hochbaus alles aus einer Hand an. Die Baureifmachung, die Projektentwicklung, sowie der Vertrieb erfolgt über die B+B Finanz-Makler GmbH – Herrn Boockhoff und die Elbe-Geest Makler- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH – Herrn Nowakowitsch.

In dieser Konstellation wurde bereits das gegenüberliegende, ehemalige Grundstück der Keramikfabrik „Bankel“ überplant und der Neubau umgesetzt. So wurde der Grundstein für die heutige Hafencity Geesthacht gelegt. Hier haben wir 112 Wohn- und 8 Gewerbeeinheiten mit einer Nettogeschossfläche von ca. 10.000 m2 gebaut und erfolgreich vermarktet.

Nun soll die Verbindung zwischen Hafen/ Elbe, sowie der Geesthachter City geschaffen und das Grundstück des ehemaligen Kalksandsteinwerkes einer Wohnnutzung zugeführt werden. Von diesem Areal wurden ab 1905 bis zum 50. jährigen Firmenjubiläum ca. 1,1 Milliarden Steine ausgeliefert. Darunter sogar für den Bau des Empire State Buildings in New York.

Kontakt

Kontakt

Fragen zum Bau des Wilhelm Holert Wohnpark?

Sie können uns wie folgt erreichen:

ElbCity Projekte GmbH & Co. KG
Web: https://elbcity-geesthacht.de/
Tel.: 04152 – 88 88 986

E-Mail:
E-Mail: